Häufig gestellte Fragen

Wir bilden personen aus, um ihre Zukunft zu gestalten

Welche pädagogische Linie hat die ESB?

Unsere Schule sticht wegen ihrer Offenheit und Toleranz hervor und unser Bildungssystem fördert nicht nur die Kreativität und Wissbegier, sondern auch die Motivation zur aktiven und unabhängigen Forschung und den Verstehens- und Lernprozess. Wir fördern die Arbeit im Team und das Denken im Netzwerk, gleichzeitig aber auch die Selbständigkeit, das Verantwortungsgefühl, den Respekt vor sich selber, anderen und der Umwelt gegenüber. Wir streben nicht nur die intellektuelle Bildung unserer Schülerinnen und Schüler an, sondern auch die Ausreifung ihrer Persönlichkeit, damit sie zu selbständigen und verantwortungsvollen Individuen heranwachsen, die in der Lage sind, höchste akademische Ziele zu erreichen. Unsere Lehrkräfte kümmern sich individuell um unsere Schülerinnen und Schüler und fördern sie je nach deren Talenten und Bedürfnissen.

Die Schweizerschule Barcelona verfolgt eine pädagogische Linie auf der Basis humanistischer Erziehungsprinzipien und aktueller Bildungsrichtlinien der Schweiz, ohne die Entwicklung und Charakteristiken des lokalen Umfelds ausser Acht zu lassen; sie fördert die Arbeit in der Gruppe, die verknüpfte Denkweise, die interdisziplinäre Arbeit und die Wertschätzung und Akzeptanz unterschiedlicher Sichtweisen.

Werden Sie Teil der ESB

Wir bilden Personen aus, um ihre Zukunft zu gestalten

Kontaktieren Sie uns